Das Wasser geht uns alle an (WRRL - Bewirtschaftungspläne der Wallonie)
  Startseite   |  Portal der Wallonie   |  Umweltportal   |  Contact  
Startseite zur WRRL
Menu
 Home
 WRRL - Allgemeines
 Bestandsaufnahme
 Bewirtschaftungsplan
 Untersuchungen
 Links
 Sitemap
 Verschiedene









 Disclaimer 

Generaldirektion für Landwirtschaft, natürliche Reserven und Umwelt - DGO3/SPW           
Startseite > Wasserrahmenrichtlinie > Untersuchungen > Fragen zu einem besseren Schutz des Wassers in Wallonien (16/09/13-17/03/14)

Fragen zu einem besseren Schutz des Wassers in Wallonien (16/09/13-17/03/14)

Alle Fassungen dieses Artikels: [Deutsch] [français] [Nederlands]

Geschlossen Untersuchung.

Nach der Verabschiedung der ersten Verwaltungspläne beginnt ein neuer Zyklus zur Ausarbeitung der zweiten Pläne für den Zeitraum 2016-2021.

Ein Zeitplan und ein Arbeitsprogramm werden vorgeschlagen und öffentlicher Umfrage vom 16.09.13 am 17.03.14 vorgelegt, um die Ausarbeitung bis zur Annahme der zukünftigen Verwaltungspläne durch die wallonische Regierung erfolgreich durchzuführe.

Elf große Einsätze sind nachgewiesen worden, um die Verwaltung des Wassers in Wallonien zu verbessern und unsere Oberflächengewässer und Grundwasser zu schützen.

Diese 11 „wichtigen Fragen“, die dem Publikum auch in der öffentlichen Umfrage vorgelegt werden, legen die großen Aktionsachsen der zukünftigen Verwaltungspläne fest.

Die Einsätze, die für eine bessere Verwaltung des Wassers in Wallonien identifiziert wurden, von der Regierung genehmigt, und die Ergebnisse der Untersuchung werden hier (FR) vorgestellt.

Nota: Die Version auf deutsch ist nicht die Endversion, die von der wallonischen Regierung gebilligt wurde. Sie ist hier konsultierbar .



Sie können die Schriftgröße über das Menü Ihres Browsers in der Registerkarte Ansicht ändern.